Martin zieht um…..

…..und am Bass

Martin_BassNachdem Martin vom Schlagzeug nach vorn gezogen ist um uns zu dirigieren, hat er sich jetzt einen Bass umgehangen und zieht wieder nach hinten… Somit haben wir wieder einen tiefen Ton und dass finden wir super!


Das Orchester

6. Okt. 1953 ein Orchester wird in Meißen gegründet

bis 1989 heißen wir Pionierblasorchester Meißen und sind Mitglied im ZMK (das Zentrale Musikkorps wurde 1969 gegründet)

zwischen 1990 und 1993 hängen wir ein wenig in der Luft als Kinder- und Jugendorchester

1993 Gründen wir einen Verein und heißen Jugendblasorchester Meißen e.V.

seit Frühjahr 2014 haben wir einen neuen Namen und sind ab jetzt „blaswerk meissen“ e.V.


Musik ist Trumpf… unser Repertoire

…kleine Auswahl aus unseren 5.000 ständig abrufbaren Titeln!

ABBA (Medley)
Alles aus Liebe *
A night like this

Beatles (Medley)

Celebration
Chatanooga Choo Choo

Du hast den Farbfilm vergessen
Don’t go breaking my heart

Eye of the Tiger

Help yourself
Have you ever seen the rain

I’m still standing

Judas Priest (Medley) *
Jesus he knows me
Just can’t get enough

Kings of Schlager (Medley) *
Kinderfernsehserien (Medley)

LOVE – Medley
the Locomotion

Never forget you *

Oh when the Saints

Proud Mary
Puppet on a String

Queens of Schlager (Medley) *
Queen (Medley)

River deep, mountain high
Rolling Stones (Medley)
Roland Kaiser (Medley)

Sweet Carolin
Solitary Man
Sex Bomb
Summer of 69
Saturday Night Fever (Medley)

To nejlepši z Karla Gotta (Medley)
Toto (Medley)

Udo Jürgens (Medley)

Viva la Vida
Village People (Medley)

What a wonderful world
Walking on Sunshine
Wake me up when September ends

60er Jahre Schlager (Medley)

Weihnachtslieder im ganz eigenen „blaswerk meissen“ Arrangement (nur Nov./Dez.)

* NEU ab 2024

Videos / Konzertausschnitte



Die Ehrenmitglieder

Michael Winkler (ehemal. musikal. Leiter)
Siegfried Göckert (ehemal. musikal. Leiter)
Steffen Kunze

Steffen Kunze hat viele Jahre fast im Alleingang das Orchester organisiert, sich um Auftritte und Noten gekümmert und war einfach die gute Seele im Verein.

Hans Losse

Hans Losse hat 1993 sehr viel Zeit und Mühe investiert, dass das ehemalige Pionierblasorchester nicht eingeht oder in die Musikschule eingegliedert wird, sondern ein eigenständiger Verein wird.