Probelager 2015…

…stand unter dem Motto: „blaswerk meissen spielt Martin Weiske“. Wir haben ausschließlich Arrangements aus der Feder von Martin erarbeitet. Es gibt also ab diesem Jahr noch mehr Titel bzw. Versionen die so nur wir spielen. Schön war vor allem, dass sich alle! meissner blaswerker in Papstdorf versammelt haben. Es waren 4 schöne Tage am Instrument, Kicker und am Abend…

Hier gibt es ein paar Soundschnipsel aus unseren Proben –>> Papstdorf 2015. Alles noch lange nicht perfekt aber die Richtung ist deutlich zu erkennen……….Auch in diesem Jahr wird es bei uns für alle viel Spaß geben.


Weihnachtskonzert…

und Hüttengaudi
Weih_14Mit einem Weihnachtskonzert zum Mittanzen verabschieden wir uns in eine kleine Winterpause. Wir wünschen euch Allen fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.


Martin zieht um…..

…..und am Bass

Martin_BassNachdem Martin vom Schlagzeug nach vorn gezogen ist um uns zu dirigieren, hat er sich jetzt einen Bass umgehangen und zieht wieder nach hinten… Somit haben wir wieder einen tiefen Ton und dass finden wir super!


Das Orchester

6. Okt. 1953 ein Orchester wird in Meißen gegründet

bis 1989 heißen wir Pionierblasorchester Meißen und sind Mitglied im ZMK (das Zentrale Musikkorps wurde 1969 gegründet)

zwischen 1990 und 1993 hängen wir ein wenig in der Luft als Kinder- und Jugendorchester

1993 Gründen wir einen Verein und heißen Jugendblasorchester Meißen e.V.

seit Frühjahr 2014 haben wir einen neuen Namen und sind ab jetzt „blaswerk meissen“ e.V.